Navigation


Allgemeine Teilnahmebedingungen «Mission Superostern»

Auf der Webseite zur «Mission Superostern» auf migros.ch/ostern oder in der Migros App werden während der Laufzeit der «Mission Superostern» vom 10.3.2019 bis 22.4.2019 zahlreiche Wettbewerbe («Missionen») aufgeschaltet. Die Details sind bei der jeweiligen Mission vermerkt. Ergänzend, d.h. soweit nicht in der einzelnen Mission anderweitig geregelt, gelten für jede Mission diese allgemeinen Teilnahmebedingungen, und mit einer Teilnahme an einer oder mehreren der Missionen auf «Mission Superostern» stimmen Sie jeweils diesen allgemeinen Teilnahmebedingungen zu: 

Wettbewerbsveranstalter: Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, 8005 Zürich.

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeitenden der Y&R Wunderman AG, Aperto GmbH, YMC AG, Wirz AG sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende. 

Ablauf des Wettbewerbs: Für eine Teilnahme an Missionen ist ein kostenloser Migros-Login erforderlich. Die detaillierten Mechanismen der einzelnen Missionen, insb. die Teilnahmehandlung, die zu gewinnenden Preise, die Möglichkeit der Mehrfachteilnahme, Teilnahmefristen usw. sind bei der jeweiligen Mission vermerkt. 

Mit jeder Teilnahme an einer der Missionen nimmt der User automatisch auch mit einer Gewinnchance an der Hauptverlosung teil. Die Teilnahme an verschiedenen Missionen erhöht somit die Gewinnchance bei der Hauptverlosung. 

Die Gewinner der einzelnen Missionen und die Gewinner des Hauptpreises werden jeweils nach Zufallsprinzip ausgelost und entweder per E-Mail oder schriftlich per Post an Sbei der Teilnahme angegebenen Adressen benachrichtigt. Preise, die den Gewinnern nicht bis spätestens nach drei Monaten nach Benachrichtigung an die bei der Teilnahme angegebene Adresse zugestellt werden können, verfallen ersatzlos. Die Preise werden nicht bar ausbezahlt.

Gratisteilnahme: Mit der Teilnahme an den Missionen und/oder an der Verlosung des Hauptpreises ist kein Kaufzwang verbunden. 
Hauptpreis: Ein Superosternest mit Migros-Produkten und Migros-Geschenkkarten im Wert von total Fr. 3'000.–.

Preise für erfolgreiche Missionen: Falls es bei den einzelnen Missionen (abgesehen von der Chance auf den Gewinn des Hauptpreises) eigenständige Preise zu gewinnen gibt, werden diese auf der Landingpage bzw. in der Migros App aufgeführt.  

Weitere Bestimmungen: 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den Gewinnern – keine Korrespondenz geführt. 

Die entgeltliche Weitergabe von Preisen ist untersagt. Der Wettbewerbsveranstalter behält sich vor, entsprechende Preisesperren zu lassen.

Eine Wettbewerbsteilnahme ist nur mit korrekten persönlichen Angaben und mit dem eigenen Migros-Login möglich. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen oder geteilten Migros-Logins vom Wettbewerb auszuschliessen.

Der Wettbewerbsveranstalter behält sich weiter vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet/ festgestellt werden oder andere wichtige Gründe vorliegen. Er ist berechtigt, jederzeit Anpassungen am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie beim Vorliegen wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. 

Sie nehmen zur Kenntnis, dass Preise mit einem Wert von über Fr. 1'000 allenfalls der Verrechnungssteuer unterliegen und der Wettbewerbsveranstalter im Falle der Steuerpflicht je nach Art des Gewinns die Preise und Gewinner der Eidgenössichen-Steuerverwaltung meldet oder die Verrechnungssteuer von 35% zurückbehält und der Eidgenössischen-Steuerverwaltung entrichtet. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, mit der Zustellung der Preise zu warten, bis die vom Gewinner zu übermittelnde aktuelle Wohnsitzbestätigung und allfällige weitere steuerrechtlich notwendigen Unterlagen bei ihm eingetroffen sind. 

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt gemäss Datenschutzerklärung des Wettbewerbsveranstalters, abrufbar hier: https://www.migros.ch/de/datenschutz.html